Ishiin Yoshimoto mit FrauFranz Ritter, Neue Welt Institut ÖsterreichJapanisches Zeichen für Herz (Kokoro)Leiter-Treffen Ausflug

Franz Ritter

lernte 1978 in Japan Akira Ishii und durch ihn Naikan kennen. 1980 organisierte er unter dessen Leitung die erste öffentliche Naikan Woche außerhalb von Japan und leitet seit 1985 selbst Naikan Übungen. 1987 hatte er Gelegenheit, beim Begründer von Naikan Ishin Yoshimoto (1916 bis 1988) eine Woche Naikan zu üben.

1986 gründete er in Purkersdorf bei Wien das Neue Welt Institut. 1992 wurde dieses als buddhistisches Institut von der Österreichischen Buddhistischen Religionsgesellschaft anerkannt. Nach einem langjährigen Zwischenstop in Lanzenkirchen ist das Neue Welt Institut seit 2012 in Neunkirchen unweit von Wien angesiedelt.

Franz Ritter ist Psychotherapeut und Gruppenpädagoge. Er ist außerdem Mit-Initiator des Naikan-Leiter Netzwerks sowie Autor und Mit-Herausgeber des Buches "NAIKAN - Eintauchen ins SEIN".

Beim 11. Internationalen Naikan Kongress, der 2016 in St. Oswald stattfand, wurde er zum Präsident der "International Naikan Association" (INA) ernannt und löste damit Akira Ishii ab.

Wir freuen uns, dass Franz fast jedes Jahr eine Woche bei uns leitet.


Einzelkabine im Doppelzimmer
Franz Ritter beim Leiter-Treffen