Kostenloses E-Book:
Burn-out mit Naikan überwinden

Immer häufiger passiert es, dass Menschen im Zusammenhang mit ihrer Arbeit krank werden. Zunächst stellen sich kurzzeitige Erkrankungen ein, häufig sind das Grippe, Schmerzen ungeklärter Herkunft oder Panikattacken – bis es schließlich zu einem ausgeprägten Erschöpfungszustand, zum Burn-out-Syndrom, kommt.

Die AOK zählte 2018 durchschnittlich 5,7 Arbeitsunfähigkeitsfälle je 1.000 Mitglieder aufgrund einer Burn-out-Diagnose. Damit hat sich die Diagnosehäufigkeit im letzten Jahrzehnt beinahe verdreifacht.

In unserem kostenlosen E-Book geben wir erste Tipps, wie Sie Naikan üben und in Ihr Leben integrieren können.

Inhalte

  1. Wie äußert sich Burn-out?
  2. So fängt es an
  3. Je eher, desto besser
  4. Naikan-Woche bei Burn-out-Syndrom
  5. Selbstcoaching
  6. Beispiel für ein Burn-out

Jetzt kostenlos herunterladen

Deutsch